Nachhaltigkeit

Intelligente Kühlcontainer verbessern die Nachhaltigkeit und garantieren beste Qualität der Bananen

Nachhaltigkeit

März 31st 2020 ・ 10 Min Lesedauer

Mit der Investition in 2500 neue energieeffiziente Kühlcontainer von Maersk Container Industry geht Chiquita noch einen Schritt weiter: Mit dieser neuen Flotte spart das Unternehmen 35 Prozent Energie pro Container, reduziert den CO2-Ausstoß auf rund 17.000 Tonnen pro Jahr und verbessert die Qualität der Bananen.

Intelligente Kühlung

Der Transport von Bananen über weite Strecken war früher eine Herausforderung. Unter Einwirkung von Sauerstoff reifen die Früchte weiter. In den neuen luftdicht integrierten Behältern Star Cool CA hingegen lassen sich die atmosphärischen Bedingungen präzise steuern. Die neue Technologie, mit der die 1000 Container der neuen Chiquita-Flotte ausgestattet sind, ermöglicht es den Verladern, die Menge an Kohlendioxid, Sauerstoff und Stickstoff sorgfältig zu überwachen und zu kontrollieren. Durch die Steuerung der Reifephase gewährleistet das System ein verlängertes Transportfenster von bis zu 45 Tagen und garantiert das Eintreffen der Bananen in einwandfreiem Zustand und damit eine längere Haltbarkeit im Supermarkt.

„Bei jedem Transportvorgang kann jede Ladung sorgfältig nach den Bedürfnissen der Fracht überwacht werden. Dies ist für die Lieferung von Bananen in bester Qualität an unsere Kunden unerlässlich. Die CA-Technologie ist robust, effektiv und einfach zu kontrollieren, bezogen auf jede einzelne Verschiffung“, sagt Stefano Di Paolo, Präsident der Great White Fleet Ltd, der Reederei von Chiquita.

Betriebswissen aus erster Hand über den niedrigen Energieverbrauch

Seitdem Chiquita seine Flotte um Star Cool Integrated erweitert hat, hat das Unternehmen aus erster Hand Kenntnisse über seinen niedrigen Energieverbrauch und sein langlebiges, leichtgewichtiges Containerdesign und seine Software erworben. Die Reduzierung des Energieverbrauchs ist eine der wichtigsten Methoden zur Verbesserung der Nachhaltigkeit. Um seine Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, startete Chiquita 2009 ein Container-Upgrade-Programm. Ziel des Unternehmens war es, bis Ende 2017 65 Prozent der Containerflotte zu ersetzen. Es war ein großes Projekt: Chiquita betreibt mehr als 15.000 40-Fuss-Container! Zwischen Januar 2015 und Ende 2017 ersetzte Chiquita 4.570 ältere Container durch 5.700 neue. Zuvor waren 7.000 Einheiten ersetzt worden. Trotz einer Steigerung der Gesamtzahl der Container um 25 Prozent konnte Chiquita den Stromverbrauch um 11 Prozent senken.

Energieeinsparung und Emissionsminderung

Die Auswirkungen dieser Flottenerneuerung sind erheblich: Pro neuem Container erreicht Chiquita eine Energieeinsparung von bis zu 35 Prozent gegenüber den älteren. Noch größer ist die Energieeinsparung durch die Software. Sie schaltet den Container-Kompressor automatisch ab und spart bis zu 58 Prozent gegenüber den älteren Aggregaten. Durch diese Verbesserungen wurden Stromeinsparungen von 34 Millionen Kilowattstunden pro Jahr erzielt. Im Sinne der Nachhaltigkeit führt dies zu einer jährlichen Reduktion von 17.000 Tonnen CO2-Emissionen. Stelle Dir vor: Dies entspricht dem CO2-Ausstoss von 3.000 Autos pro Jahr. Rückblickend kann Chiquita mit Stolz sagen, dass die Containerflotte in den vergangenen Jahren aufgerüstet wurde: Wir haben unser Ziel erreicht! Chiquita hält immer, was sie verspricht.

Wusstest Du schon?

  • Chiquita ist beides: Ein führender Bananenproduzent und Betreiber einer eigenen großen Schiffsflotte durch die führende Reederei Great White Fleet
  • Chiquita erkennt Ihre Pflicht an, die Führung in der Bananenproduktion zu übernehmen und die Industrie für die Bewältigung der wichtigsten Herausforderungen zu gewinnen. Die Nachhaltigkeit ist eine der wichtigsten.
  • Um den CO2-Ausstoß zu messen, hat Chiquita mit dem MIT (Massachusetts Institute of Technology) Pionierarbeit geleistet. Im Mai 2009 wurde Chiquita von SCLA (Supply Chain Leaders in Action) für seine Initiative zur Messung der CO2-Bilanz vom Bauernhof bis zum Einzelhändler ausgezeichnet.

Was hinter dem blauen Aufkleber steckt

Chiquita will dafür sorgen, dass der kultige blaue Aufkleber für nachhaltige Bananen steht. Deshalb wurden effiziente und nachhaltige Geschäftsprozesse entlang der gesamten Lieferkette eingeführt. Eine der wichtigsten Nachhaltigkeitsinitiativen war die Erneuerung der Containerflotte zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks.

Videomaterial

  • Entdecke den Star Cool CA Animationsfilm auf Vimeo hier
Intelligent cooling containers improve sustainability and guarantee best quality bananas on shelves - 1
  • Personalisierte Rezeptauswahl: Du hast Zugriff auf erweiterte Filter und Bewertungen von Rezepten und kannst deine Lieblingsrezepte in deinem ganz persönlichen Bananenbereich speichern
  • Du erhältst privilegierten Zugang zu besonderen Werbegeschenken und Wettbewerben.
  • Du kannst deine Ernährungsform einstellen und deine Lieblingsartikel speichern.

Tritt bei

Tritt der Chiquita Community bei! Gib deine persönlichen Daten hier unten ein.

Copy link
Powered by Social Snap