Nachhaltigkeit

Chiquita setzt seine Female-Empowerment-Mission global fort, um Frauen auf der ganzen Welt zu stärken

Nachhaltigkeit

März 8th 2021 ・ 2 Min Lesedauer

Chiquita ist sich seiner Verantwortung als Global Player am weltweiten Markt bewusst und erkennt, wie notwendig Female Empowerment in der Lebensmittelindustrie – die traditionellerweise von Männern angeführt wird – ist. Da der Internationale Frauentag am 8 März näher rückt, setzt Chiquita weiterhin alles daran, eine vollständige Geschlechtergerechtheit im gesamten Betriebsablauf zu erreichen. Durch verschiedenste Schutzeinrichtungen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Unterstützung von Müttern in Mutterschutz, möchte Chiquita sowohl seine geschätzten Mitarbeiterinnen als auch alle Frauen auf der ganzen Welt vereinen und unterstützen.

Chiquita möchte den Anteil weiblicher Mitarbeiter erhöhen, seine Mitarbeiterinnen fördern sowie den Konsumentinnen in diesem außergewöhnlichen Jahr zusätzliche Freude und Trost schenken. Wir hoffen, dass unsere Initiativen für das Female Empowerment ein positives Beispiel für andere führenden Marken im Lebensmittelbereich und darüber hinaus sind.

Jamie Postell, Vertriebsleiter Nordamerika für Chiquita.

Die Arbeit auf den Bananenplantagen wird traditionell von Männern verrichtet, da es sich hierbei um körperliche Arbeit in abgelegenen Gebieten handelt, welche Frauen besonders angreifbar machen würde. Mit verschiedensten Schutzeinrichtungen möchte Chiquita seine Arbeiterinnen und Arbeiter schützen und unangemessenes Verhalten verhindern. Seit 2011 hat Chiquita eine Vereinbarung mit IUF, der Internationalen Gewerkschaft der Nahrungsmittelarbeiter, und COLSIBA, um Arbeitnehmerrechte und insbesondere die Gleichstellung der Geschlechter zu stärken. Ein weiterer Kernpunkt ist der Schutz von Frauen am Arbeitsplatz, wodurch diese Vereinbarung in der internationalen Bananenbranche einzigartig ist.

Darüber hinaus setzt sich Chiquita aktiv dafür ein, dass alle Stimmen im Unternehmen gehört werden und Frauen ihre Bedenken sicher und ohne Angst vor negativen Reaktionen ausdrücken können. Ein Grundpfeiler dieses Ansatzes ist die spezielle Hotline, die rund um die Uhr verfügbar ist und über die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anonym Diskriminierung oder Belästigung melden können, die ihnen widerfahren sind.

Das Engagement von Chiquita für Frauen geht aber weit über die internen Abläufe hinaus. Jedes Jahr unterstützt die Marke den Kampf gegen Brustkrebs, der 25 % aller Krebserkrankungen bei Frauen darstellt, indem der Blaue Sticker des Unternehmens während des Breast Awareness Month pink eingefärbt wird. Daneben hat Chiquita jährliche Partnerschaften mit verschiedenen Verbänden wie Pink Ribbon, der American Cancer Society und Girls vs Cancer ein, um diese in ihrer Arbeit zu unterstützen und Forschung sowie die Unterstützung von Patientinnen, Überlebenden und Pflegekräften zu ermöglichen.

Chiquita hat auch erkannt, wie schwierig die Arbeit im Homeoffice oder die Betreuung von Kindern im Homeschooling sein kann. Daher bietet das Unternehmen kinderfreundliche Rezepte und familienfreundliche Aktivitäten, die Mütter mit ihren Kleinen zu Hause ausprobieren können, um so den Alltag etwas zu erleichtern.

Unter www.chiquitabrands.com erfährst du mehr über die Initiativen von Chiquita zur Gleichstellung der Geschlechter.

  • Personalisierte Rezeptauswahl: Du hast Zugriff auf erweiterte Filter und Bewertungen von Rezepten und kannst deine Lieblingsrezepte in deinem ganz persönlichen Bananenbereich speichern
  • Du erhältst privilegierten Zugang zu besonderen Werbegeschenken und Wettbewerben.
  • Du kannst deine Ernährungsform einstellen und deine Lieblingsartikel speichern.

Tritt bei

Tritt der Chiquita Community bei! Gib deine persönlichen Daten hier unten ein.

Copy link
Powered by Social Snap