Gesundheit & Wohlbefinden

Gesunde Snacks können grün, gelb oder braun sein!

Gesundheit & Wohlbefinden

November 23rd 2020 ・ 5 Min Lesedauer

Ja, Ernährung durch Bananen gibt es in vielen Farben! Ob grün, gelb oder braun, die Vorteile von Bananen sind erstaunlich.

Hast du dich jemals gefragt, welcher Reifegrad für deinen gesunden Lieblingssnack am besten geeignet ist? Grün, gelb oder braun? Zum Glück wissen wir bei Chiquita die einen oder anderen Dinge über Bananen! Hier findest du eine praktische Frage-und-Antwort-Runde, um alles über die Bananenernährung zu erfahren – Farben und alles.

  • Kannst du grüne Bananen essen?

Ja! Tatsächlich bevorzugen Menschen in vielen Teilen der Welt grüne Bananen. Menschen auf der ganzen Welt kennen die Vorteile von Bananen. Die Banane ist eine unglaublich beliebte und vielseitige Frucht, die von Menschen auf vielfältige Weise gegessen wird.

In der Karibik werden grüne Bananen beispielsweise als „karibische Feige“ bezeichnet. Sie werden wie Gemüse verwendet und oft in Scheiben geschnitten und zu Salaten hinzugefügt oder püriert und zu Brei verarbeitet.

In Puerto Rico ist „Alcapurria“ ein beliebter Snack am Straßenrand. Es ist eine leckere Mischung aus geriebener Taro-Wurzel und grünen Bananen, gefüllt mit einer Mischung aus Rinderhackfleisch, Sofrito, Kapern, Oliven und Piment. Mhmm!

In Uganda machen die Einheimischen einen würzigen grünen Bananenbrei mit gedünsteten Zwiebeln, Kreuzkümmel, Knoblauch, Chilischoten, Tomaten und Tomatenpüree. In Asien werden grüne Bananen gekocht, püriert, gebraten oder mit Curry gegessen. Also, ja! Die Antwort lautet: Du kannst grüne Bananen essen und sie sind köstlich!

  • Sind grüne Bananen gut für dich?

Ja – grüne Bananen haben große gesundheitliche Vorteile! Sie sind eine bessere Ballaststoffquelle als gelbe Bananen – was zur Erhaltung eines gesunden Darms beitragen kann. Sie haben auch weniger Zucker und haben die maximale Menge an Vitaminen und Mineralstoffen in diesem grünen Stadium.

Bananen sind auch eine der besten kaliumreichen Früchte – mit 100 g Banane, die etwa 17,9 % unserer empfohlenen täglichen Kaliummenge enthält. Kalium hilft uns, unser Nervensystem zu regulieren und unseren Blutdruck zu stabilisieren. Bananen enthalten außerdem viel Vitamin B6, das die Bildung roter Blutkörperchen und ein gesundes Immunsystem unterstützt.

  • Sind gelbe (reifere) Bananen auch gut für dich?

Natürlich! Eine perfekt reife gelbe Banane ist DAS beste schnelle und einfache gesunde Frühstück. Wenn Bananen reifen, verwandelt sich ihr Stärkegehalt in einfachen natürlichen Zucker (Saccharose, Fruktose und Glukose), und diese Zucker sind in der Tat gesund. Zusammen mit löslichen Ballaststoffen liefern natürliche Zucker eine gleichmäßige, lang anhaltende Energie, um Kraft für deinen Morgen zu tanken.

  • Was macht man am besten mit einer reifen gelben Banane?

Alles ist das Beste, was man mit einer reifen gelben Banane machen kann! Eine gelbe Banane muss der beste gesunde Snack der Welt sein! Sie sind auch der perfekte Snack vor dem Training, nach dem Training, auf Reisen und als gesunder Snack für unterwegs. Und vergessen wir nicht, was jeder am liebsten mit der bescheidenen gelben Banane macht – Bananenbrot backen! Gelbe Bananen eignen sich auch hervorragend für gesunde Smoothies und um sie in Scheiben auf Haferbrei oder Müsli zu legen – das ultimative gesunde Frühstück.

Chiquita_Banane_Frucht
  • Was ist mit Bananen mit braunen Flecken? Sind sie schlecht?

Ganz und gar nicht! Mit zunehmendem Alter der Bananen entwickeln ihre Schalen kleine braune Flecken. Diese sind als „Zuckerflecken“ bekannt und tatsächlich erstaunlich gut für dich. Wenn du eine Banane mit braunen Flecken schälst, wirst du feststellen, dass die Früchte im Inneren immer noch gut sind – nur ein bisschen reifer und süßer als noch mit sonnig gelber Schale.

Je mehr braune Flecken, desto süßer die Frucht. Also wirf diese schönen braun gefleckten Schönheiten nicht weg. Sie sind immer köstlich. Tatsächlich sind Bananen, die so reif sind, ideal für die meisten  Bananenrezepte wie unseren köstlichen und einfachen Thanksgiving Pie!

  • Woher weiß ich, ob eine Banane zu alt ist?

Wenn deine Bananen aus einem unbekannten (!) Grund vernachlässigt und braun geworden sind, kannst du sie trotzdem noch verwenden! Braune oder sogar schwarze Bananen eignen sich hervorragend für Bananenrezepte wie Bananenbrot, Bananensmoothies und jedes gebackene Bananenprodukt.

Eine überreife Banane kann auch eingefroren werden. Schäle sie allerdings zuerst. Mische diese Schönheiten mit Milch und anderen frischen Früchten für ein super einfaches und köstliches gesundes Frühstück. Oder probiere eines unserer Rezepte, wie diesen fantastischen Chiquita Bananen-Proteinshake nach dem Training, der der perfekte Snack nach dem Training ist.  Sogar diese wirklich matschigen Bananen eignen sich hervorragend für Pfannkuchen, Waffeln, Kekse und natürlich Bananenbrot – die Liste ist endlos!

Ob deine Chiquita Bananen grün, gelb oder braun sind – sie sind immer ein Kraftwerk aus Nährstoffen und die besten gesunden Snacks. Habe also keine Angst, wenn du das nächste Mal im Geschäft bist, einen großen Haufen Chiquita Bananen in deine Einkaufstasche zu stecken!

  • Personalisierte Rezeptauswahl: Du hast Zugriff auf erweiterte Filter und Bewertungen von Rezepten und kannst deine Lieblingsrezepte in deinem ganz persönlichen Bananenbereich speichern
  • Du erhältst privilegierten Zugang zu besonderen Werbegeschenken und Wettbewerben.
  • Du kannst deine Ernährungsform einstellen und deine Lieblingsartikel speichern.

Tritt bei

Tritt der Chiquita Community bei! Gib deine persönlichen Daten hier unten ein.

Copy link
Powered by Social Snap