Miss Chiquita

Lerne unsere First Lady of Fruit kennen

In den Anfangsjahren wurde Miss Chiquita in der Obstabteilung als Zeichentrickbanane berühmt. Ihr Erfinder Dik Browne, aus dessen Feder auch die Comics Hägar der Schreckliche und Hi und Lois stammen, erschuf Miss Chiquita 1944. Damit erhielten Chiquita Bananen ein eigenes, unverwechselbares Gesicht. Sie diente als Expertin für alles rund um die Banane und fiel durch eine lustige, fröhliche Persönlichkeit auf.

Miss Chiquita

Die Geschichte von Miss Chiquita

In ihren frühen Jahren informierte sie die Verbraucher als Zeichentrickbanane über den großen Nährwert von Bananen und darüber, wie man sie richtig reifen lässt. Sie war eine große Berühmtheit und trat in den wichtigsten Radioshows auf, wie zum Beispiel bei Fred Allen und Alec Templeton. Weitere Rundfunkpersönlichkeiten, die Miss Chiquita in ihre Sendung einluden, waren Charlie McCarthy und Bert Lahr.

Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich Miss Chiquita's Aussehen weiter und ihr Charakter wurde langsam zum Leben erweckt.

Lebende Models und Prominente erweckten unsere "First Lady of Fruit" zum Leben. Patty Clayton war 1944 die erste Miss Chiquita. Die in Portugal geborene Elsa Miranda (keine Verwandte des Filmstars Carmen) dagegen war die berühmteste Miss Chiquita. 1945 und 1946 trat Miss Chiquita mehrmals persönlich auf. Sie trat auch als Gaststar in Filmen, Werbeanzeigen und sogar mit Arthur Fiedler und dem Boston Pops Symphonieorchester auf.

Seit 1963 ziert ein Abbild von Miss Chiquita die Etiketten von Chiquita Bananen und anderen Produkten. Bis 1987 wurde sie als Banane dargestellt, dann jedoch verwandelte Oscar Grillo, der Erfinder des Pink Panther, sie in eine Frau. Diese Änderung folgte der Tatsache, dass die Öffentlichkeit Miss Chiquita als eine echte Person wahrnahm.

Eine der berühmtesten und beliebtesten amerikanischen Figuren, Miss Chiquita, feierte 1994 ihren 50. Geburtstag. Was für ein stolzer Moment. Testa aus New York wurde in einem nationalen Talentwettbewerb für dieses wichtige Ereignis ausgewählt. In jenem Jahr hatte sie zahlreiche Auftritte in Fernsehsendungen und als Teil unserer landesweiten Tour “Good Will, Good Nutrition”. Ihre Mission bestand darin, allen Leuten eine Chiquita Banane zu überreichen und sie über gesunde Ernährung aufzuklären.

2000 übernahm Angela Lanza die Rolle von Miss Chiquita. Zu ihren Aufgaben gehörte die Tour Chiquita Perfect For Life 2001, auf der sie Auftritte in den Medien, in Schulen und in vielen Städten im ganzen Land absolvierte.

Die jüngste Miss Chiquita, als oberste Obstbotschafterin, wurde dargestellt von Jenny Canales. 2003 nahm sie ihre Pflichten als Miss Chiquita auf, als sie zur Eröffnung die Glocke in der New York Stock Exchange läutete. Damit begann die Feier anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Notierung von Chiquita Brands International an der NYSE.

Miss Chiquita war 2017 auch die Inspiration für Charlotte Olympia, die auf der Londoner Modewoche Chiquita-Schuhe vorstellte. Mit der Kollektion Let’s Go Bananas präsentierte die Designerin einen fruchtigen Modetrend, voller Leuchtkraft und Spaß. Und stellte damit einmal mehr unter Beweis, dass Bananen und Miss Chiquita eindeutig überall im Trend liegen.

Jetzt, in einem Alter von immerhin 70 Jahren, bleibt Miss Chiquita die unangefochtene First Lady of Fruits. Sie zaubert immer noch ein Lächeln auf die Gesichter von Bananenfans in aller Welt.