Snack
25 min
Vegan
Gluten free
Lactose free
Vegetarian
1
Heize den Ofen auf 180° C vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus. Zerdrücke die Bananen, bis sie weich sind. Gib die getrocknete Kokosnuss dazu und verrühre sie gut.
2
Forme 10 Kugeln von Golfball-Größe aus der Masse und lege sie auf das Backblech. Drücke die Kugeln mit der Hand flach, bis sie etwa 1,5 cm dick sind. Schiebe das Blech dann in den Ofen und backe die Kekse 20 Minuten lang.
3
Wenn sie fertig sind, lege die Kekse auf ein Drahtgestell, damit sie dort vollständig auskühlen können. Dann kannst du sie essen oder in einem luftdichten Gefäß aufbewahren.

ZUTATEN FOR 2 PERSONS

-
2 PERSONEN
+
/ Butter oder Sonnenblumenöl, zum Einfetten
2 Reife Chiquita Bananen, mit braunen Flecken auf der Schale
150g getrocknete Kokosnuss
NÄHRWERTE PRO PERSON
129 kcal
Kalorien
9,8 g
Fett
8,6 g
Gesättigte Fettsäuren
8,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Zucker
3,1 g
Ballaststoffe
1,3 g
Eiweiß
0,0 g
Salz
Kokos-Bananen-Kekse
NÄHRWERTE PRO PERSON
129 kcal
Kalorien
9,8 g
Fett
8,6 g
Gesättigte Fettsäuren
8,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Zucker
3,1 g
Ballaststoffe
1,3 g
Eiweiß
0,0 g
Salz

MEHR REZEPTE