Chiquita Bananenpfannkuchen zum Valentinstag

Chiquita Bananenpfannkuchen zum Valentinstag
Chiquita Bananenpfannkuchen zum Valentinstag
Frühstück
25 min
Vegetarian
1
Zwei Chiquita Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
2
Die Butter in einer Pfanne schmelzen und abkühlen lassen.
3
Zerdrückte Chiquita Bananen, geschmolzene Butter, Eier, Buttermilch und Honig vermischen.
4
In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen.
5
Die trockenen Zutaten in die andere Schüssel geben und alles miteinander gut vermengen.
6
Den Teig 5–10 Minuten lang ruhen lassen.
7
Etwas Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Butter gleichmäßig verteilen.
8
Falls du eine große Plätzchenform aus Eisen in Herzform hast, lege sie in die Pfanne. Den Teig in die Form gießen. Wenn du keine solche Form hast, gib einfach etwas Teig in die Pfanne.
9
Die Pfannkuchen wenden, wenn sie trocken aussehen oder wenn kleine Bläschen auftauchen. Die andere Seite goldbraun braten.
10
Die letzte Chiquita Banane in Scheiben schneiden. Mit der herzförmigen Ausstechform Herzen aus den Stücken schneiden.
11
Die Valentinstag-Pfannkuchen mit Schlagsahne und den herzförmigen Chiquita Bananenstückchen garnieren.

ZUTATEN FOR 2 PERSONS

-
2 PERSONEN
+
3 Chiquita Bananen
500 mL Buttermilch
2 Eier
45 g Butter
10 mL Honig
300 g Allzweckmehl
45 g Kokoszucker
15 g Backpulver
2,5 g Backpulver
Prise Salz
Whip cream for topping
Backbutter
NÄHRWERTE PRO PERSON
613
Kalorien
14,4 g
Fett
8,2 g
Gesättigte Fettsäuren
99,2 g
Kohlenhydrate
25,8 g
Zucker
5,2 g
Ballaststoffe
18,7 g
Eiweiß
0,8 g
Salz
Chiquita Bananenpfannkuchen zum Valentinstag
NÄHRWERTE PRO PERSON
613
Kalorien
14,4 g
Fett
8,2 g
Gesättigte Fettsäuren
99,2 g
Kohlenhydrate
25,8 g
Zucker
5,2 g
Ballaststoffe
18,7 g
Eiweiß
0,8 g
Salz

MEHR REZEPTE