Veganer Brownie mit biologischen Chiquita Bananen und Pekannüssen

Veganer Brownie mit biologischen Chiquita Bananen und Pekannüssen
Veganer Brownie mit biologischen Chiquita Bananen und Pekannüssen
Snack
55 min
Mittel
Vegan
Lactose free
Vegetarian
1
Den Backofen auf 165 °C vorheizen.
2
Die Chiquita Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
3
Die Mandelbutter, Kokospalmenzucker, Kokosnussöl und Ahornsirup zusammen verquirlen, bis es körnigem Karamell gleicht.
4
Das Kakaopulver portionsweise zur Mischung geben, danach glänzend und weich verquirlen. Das Salz, Zimt und Vanilleextrakt dazugeben.
5
Die Flachs-Eier in der Mischung schlagen, bis sie eingearbeitet sind. Die Chiquita Bananen ebenfalls hinzufügen. Das Hafermehl gut mit dem Backteig verquirlen.
6
75 g Pekannnüsse und die Schokoladenstückchen unterheben und den Backteig in die Backform gießen.
7
Den Rest der Pekannüsse auf den Brownie streuen und in die Oberseite des Brownies drücken.
8
Etwa 30 Minuten backen.

ZUTATEN FOR 2 PERSONS

-
2 PERSONEN
+
1 Chiquita Banane
100 g Kokospalmenzucker
30 g Hafermehl
60 mL Ahornsirup
60 g Mandelbutter
60 mL Kokosöl
30 mL geschmolzenes Kokosöl
75 g Kakaopulver oder ungesüßtes Kakaopulver
2.5 g Zimt
5 mL Vanilleextrakt
Prise Salz
150 g gehackte Pekannüsse
45 g vegan chocolate chips
NÄHRWERTE PRO PERSON
217
Kalorien
15,7 g
Fett
6,6 g
Gesättigte Fettsäuren
13,4 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Zucker
2,9 g
Faser
4,1 g
Eiweiß
0,2 g
Salz
Veganer Brownie mit biologischen Chiquita Bananen und Pekannüssen
NÄHRWERTE PRO PERSON
217
Kalorien
15,7 g
Fett
6,6 g
Gesättigte Fettsäuren
13,4 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Zucker
2,9 g
Faser
4,1 g
Eiweiß
0,2 g
Salz

MEHR REZEPTE