1
Drei Bananen mit einem Handmixer pürieren. Die Bananen in eine große Schüssel geben.
2
Die Nüsse grob hacken. Füge nun alle anderen Zutaten hinzu und vermenge alles sorgfältig.
3
Gieße den Teig in eine gefettete Kuchenform. Schneide die vierte Banane längs in zwei Hälften und lege sie oben auf den Teig.
4
Den Kuchen ungefähr 45 Minuten lang im Ofen backen.
5
Stelle die Kokosnussmilch am Abend vorher in den Kühlschrank (um die Flüssigkeit von der Creme zu trennen). Gib nun nur die oberste Schicht aus Creme in eine große Schale. Füge einen Esslöffel Honig sowie einen Teelöffel Vanille hinzu. Dann verrühren, bis eine glatte Mischung entsteht. Mit dem Kuchen zusammen servieren.

ZUTATEN FOR 2 PERSONS

-
2 PERSONEN
+
4 reife Chiquita Bananen
3 Eier
1 cup almond flour/spelt flour
2 tablespoons Honig oder Ahornsirup
1/4 cup Pekannüsse
1/4 cup Walnüsse
2 tablespoons baking powder
2 tablespoons ginger powder
1 teaspoon vanilla powder
2 tablespoons Zimt
1 can coconut milk (13.5 fl. oz.)
1 tablespoon Honig
1 teaspoon vanilla powder
NÄHRWERTE PRO PERSON
203
Kalorien
13,1 g
Fett
3 g
gesättigtes Fett
15,1 g
Kohlenhydrate
11,1 g
Zucker
2 g
Faser
5 g
Eiweiß
300 mg
Natrium
Banana Bread mit Nüssen
NÄHRWERTE PRO PERSON
203
Kalorien
13,1 g
Fett
3 g
gesättigtes Fett
15,1 g
Kohlenhydrate
11,1 g
Zucker
2 g
Faser
5 g
Eiweiß
300 mg
Natrium

MEHR REZEPTE