„We are Bananas“-Kampagne erhält den The Drum®-Preis

Unternehmensnachrichten

Seit 2012 würdigen die The Drum Creative Out of Home Awards  (Preisverleihung für kreative Werbekampagnen) die effektivsten, kreativsten und innovativsten Strategien und Kampagnen für Out-of-Home-Medien.

Out-of-Home-Kampagnen sind weiterhin ein wichtiger Marketing-Touchpoint, der mit dem täglichen Leben der Menschen verbunden ist. In der heutigen Welt werden Kunden von Kommunikation überflutet. Deshalb kann das richtige Kreativteam unglaublich effektiv sein, um eine neue Markenbotschaft einzuführen oder zu etablieren, die Konsumenten und Kunden gleichermaßen anspricht.

Mitte 2017 kündigte Chiquita Brands International den Beginn der neuen Kampagne „We are Bananas“ an, die in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Wieden+Kennedy entstand und das Werbe-Comeback der berühmten Marke in den USA markiert.

Diese Zusammenarbeit begann mit Außenwerbung in wichtigen Städten in den USA, unter anderem mit besonderen Werbetafeln im New Yorker Times Square, Los Angeles, Chicago und Cincinnati. Einige der Slogans für das Außenwerbe-Debüt waren von Chiquitas spielerischem Erbe inspiriert, wie zum Beispiel „hello yellow“, „nobody has ever eaten a banana angry“ und „work on your curve“.

Reklametafel draußen

Im November 2017 wurden Wieden+Kennedy und Chiquita bei den The Drum® Creative Out of Home Awards mit dem ersten Platz in der Kategorie Copywriting ausgezeichnet und erreichten den zweiten Platz für die gesamte Kampagne für Out of Home Creative

Reklametafel draußen

„Seit wir 1944 die erste Banane mit unserem berühmten blauen Aufkleber markiert haben und Miss Chiquita vorgestellt haben, haben wir immer versucht, die Schlüsselbotschaft von Chiquita durch lebendige und heitere, visuelle Kommunikation zu verbreiten“, sagt Andrew Biles, Präsident und CEO von Chiquita North. „Wir freuen uns sehr, diese Tradition mit großartiger und spannender Arbeit weiterzuführen, die konventionelles Marketing auf unerwartete Weise herausfordert. Daher sind wir absolut euphorisch über die Anerkennung der The Drum® Creative Out of Home Awards”