chiquita-wie-man-waehlerische-esser-dazu-bewegt-mehr-obst-und-gemuese-zu-essen
chiquita-wie-man-waehlerische-esser-dazu-bewegt-mehr-obst-und-gemuese-zu-essen

Wie man wählerische Esser dazu bewegen kann, mehr Obst und Gemüse zu essen

Gesundheit und Lifestyle
03 Okt 2018

Wie man wählerische Esser dazu bewegen kann, mehr Obst und Gemüse zu essen

Obwohl wir uns alle wünschen, dass unsere Kinder experimentierfreudige Esser wären, sieht die Realität am Esstisch oft anders aus. Für uns Eltern ist es sehr wichtig, dafür zu sorgen, dass die Kleinen die richtigen Nährstoffe bekommen, die sie brauchen, um groß und stark zu werden. Aber das kann zur Herausforderung werden, wenn Deine Kinder wählerische Esser sind, die fast jedes Obst und Gemüse, welches die Menschheit so kennt, einfach verschmähen. Glücklicherweise gibt es da Deinen alten, getreuen Familienhelfer namens Chiquita Banane. Niemand hat die Kraft, dem köstlichen Geschmack von Chiquita Bananen zu widerstehen!

Wo kein Gemüse zu sehen ist, ist auch kein Gemüse zu schmecken.

Ermutige Deine Kinder weiterhin dazu, die "bunte Vielfalt" zu essen und neue Sachen auszuprobieren. Aber, bis Du Deine Kinder davon überzeugt hast, dass Obst und Gemüse doch nicht so schlecht schmecken, musst Du eine List anwenden. Um sicherzustellen, dass sie alle lebensnotwendigen Vitamine und Nährstoffe erhalten, verstecke das Obst und Gemüse einfach in den Gerichten. 

Pastasaucen sind ein Klassiker. Du kannst beliebiges Gemüse zerkleinern und zur Sauce hinzufügen. Die Augen und Geschmacksnerven Deiner Kinder werden das Gemüse nicht bemerken, aber ihre auf Hochtouren laufenden Körper werden es Dir danken! Dasselbe gilt für Gemüsebratlinge und Gemüselasagne. Wende Deinen listigen Trick an und erfreue Dich am wohltuenden Klang dieser einzigartigen Worte: „Kann ich noch etwas haben?. 

Und was die süßen Leckermäulchen angeht – mal sehen, welchen Trick wir für diese Sorte im Ärmel haben! Wie wäre es mit so etwas wie Chiquita Bananen Hafercookies mit dunkler Schokolade. Sie sind voller Nährstoffe, Proteine und Ballaststoffe, süß wie Kuchen und zu 100 % verführerisch. Wenn Dir Backen nicht liegt, dann verlege Dich doch auf Fruchteis am Stiel. Püriere Chiquita Bananen, Pfirsiche und Beeren. Stelle das Ganze in den Gefrierschrank und fertig ist Dein Nachmittagsnack oder sogar Dessert! Wer kann schon zu einem Eis am Stiel nein sagen? 

Der Trick mit dem Austauschen

Du hast richtig gehört, austauschen. Bereite einen Shepherd's Pie zu und tausche den Kartoffelpüree gegen pürierten Blumenkohl aus. Es ist ein vollkommen unauffälliger Tausch: dieselbe Farbe, dasselbe Aussehen, aber unterschiedliche Nährstoffe. Verwende anstatt Pasta Zucchini-Nudeln. Denke daran, sie als "Zudeln" zu bezeichnen, denn das ist viel spaßiger! Bereite anstelle einer Quiche Lorraine eine Gemüse-Quiche zu. Tausche die Kartoffelchips gegen Chips aus Süßkartoffeln aus. Tausche den Reis gegen Blumenkohlreis. Wenn Du ein süßes Gericht zubereitest, sind Chiquita Bananen immer ein guter Ersatz für Butter, Eier oder Zucker. Das schmeckt süß und aromatisch und liefert wertvolle Nährstoffe.

Mit Hilfe dieser Tauschmanöver kannst Du Deine Kinder sanft an Obst und Gemüse in bekannten Gerichten gewöhnen. Wahrscheinlich bemerken sie es nicht einmal. Und selbst wenn sie es bemerken, werden sie inzwischen etwas davon gegessen haben und – wir drücken die Daumen – es sogar genossen!

Werde kreativ

Wir möchten Dich nicht dazu ermutigen, mit Deinem Essen zu spielen – aber hey, wenn es hilft, Deine Kinder davon zu überzeugen, Obst und Gemüse zu essen, warum nicht? Fertige ein Kunstwerk aus Obst an! Verwandle eine leckere Chiquita Banane in eine Palme auf einer tropischen Insel, und das alles auf Deinem Teller. Noch besser, verwandle Deine Pfannkuchen mit unserem Obstsalat in Kokosnusshälften! Sie sind so niedlich und schmecken so lecker! 


Gib nicht auf, wenn Deine Kinder wählerische Esser sind. Mit den listigen Tipps von Chiquita, etwas Geduld und Ermutigung werden Deine Kinder schon bald den „Regenbogen“ essen.
Wenn Du noch weitere Tipps kennst, wie man wählerische Esser überredet, dann teile diese mit uns unter #Chiquitabanana