Acht gute Gründe Bananen zu essen: Das leckere Superfood.
Acht gute Gründe Bananen zu essen: Das leckere Superfood.

Acht gute Gründe Bananen zu essen: Das leckere Superfood.

Gesundheit und Lifestyle
03 Mai 2019

Wir sind heutzutage immer unterwegs und in Eile. Was wir brauchen ist ein praktischer, gesunder und zugleich preiswerter Snack mit einer biologisch abbaubaren Verpackung.


Die gute Nachricht ist, dass Chiquita Bananen genau das sind: Ein Superfood und eine gesunder sowie praktischer Snack.
Wir bei Chiquita haben viele Jahrzehnte darauf verwendet, die besten Bananen anzubauen. Als Pioniere im Bananen Exportgeschäft haben wir dazu beigetragen, dass Bananen zu einem festen Bestandteil in jedem Haushalt geworden sind. Zugleich steht der bekannte Blaue Sticker für Spaß, Qualität und Nachhaltigkeit. Wir sind stolz darauf, dass laut Verbraucherumfragen unsere Bananen am besten schmecken und länger halten als andere.
Mit unseren Rezeptvorschlägen und Tipps rund um die Gesundheit wollen wir dazu beitragen, dass Bananen für noch mehr Freude sorgen. Daher möchten wir Euch acht gute Gründe vorstellen, unsere Bananen zu essen.

Chiquita Bananen sind süß und gesund
Im Hinblick auf ihre gesundheitlichen Vorteile sind Bananen vielen Fertigsnacks überlegen. Sie bieten „guten” natürlichen Zucker – Fruktose – und reichlich Ballaststoffe, die langsam verdaut und absorbiert werden und so genannten Blutzuckerspitzen (das „Zucker-Hoch”,wodurch man Heißhunger auf süßes Essen bekommt) vorbeugen. Auf diese Weise tragen Bananen zur Verstoffwechselung von Zucker bei. Durch ihre Menge an guten, den Stoffwechsel anregenden Kohlenhydraten – rund 30 g je mittelgroßer Banane – werden Bananen zum Teil sogar für Diabetiker  empfohlen. Sie sind gut um den Hunger auf Süßes zu stillen und dazu beizutragen, das Herz zu schützen.

Chiquita Bananen sind eine nützliche Ballaststoffquelle
Unsere Bananen werden aus vielen Gründen als Superfood bezeichnet: Der hohe Anteil an Ballaststoffen und gesunden Fetten führt dazu, dass man sich länger satt fühlt. Das ist hilft natürlich beim Abnehmen, weshalb Chiquita Bananen auch Bestandteil vieler Detox-Programme und Diäten sind. Auch die Ballaststoffe sind besonders: Es sind lösliche Ballaststoffe, die das Cholesterol senken und das Risiko koronarer Herzerkrankungen und Diabetes Typ 2 senken.

Chiquita Bananen sind der Top-Snack für Sportler
Unsere Bananen schützen das Herz: Sie sind bekanntermaßen reicht an Kalium, einem Mineral, das für den Aufbau schlanker Muskeln wichtig ist. Sie enthalten nur sehr wenig Natrium, wodurch sie einen guten Schlaf fördern und vor Herzinfarkten und Schlaganfällen schützen. Dank dieser Vorteile ist es kein Wunder, dass Sportler und Läufer Chiquita Bananen lieben – tatsächlich unterstützen wir als Partner viele Läufer und Marathon-Rennen in aller Welt, einschließlich der berühmten Läufe in New York und Athen sowie des Disney-Marathons.

Chiquita Bananen stecken zudem voller wichtiger Vitamine
Unsere Banane steckt außerdem voller Antioxidantien und wichtiger Mineralien wir Riboflavin (Vitamin B2), das vor Anämie, grauem Star und rissigen Lippen schützt und die Haut strahlen lässt. B2 ist sehr wichtig zur Aufrechterhaltung des Energiehaushalts im Körper und hilft uns dabei, andere nützliche Vitamine und Mineralien zu absorbieren oder zu aktivieren.

Chiquita Bananen eignen sich hervorragend für Diäten
Chiquita Bananen sind auch eine Quelle für resistente Stärke, vor allem, wenn sie noch etwas grün sind. Diese Stärke wird „resistent” genannt, weil sie sich der Verdauung widersetzt, was bedeutet, dass unser Körper sie ganz besonders langsam verdaut. Das bedeutet, dass unser Körper mit einer Banane viel weniger Kalorien aufnimmt, als über eine entsprechende Menge Plätzchen oder Süßigkeiten.
Auch wenn man einem besonderen Ernährungskonzept folgt (Paleo, glutenfrei, milchfrei, vegan, Whole30 – eine Diät, die auf zugesetzten Zucker verzichtet – oder sich getreidefrei, zuckerfrei oder pflanzenbasiert ernährt), ist eine Chiquita Banane der ideale Ersatz für raffinierten Zucker, Eier oder Mehl. Tatsächlich sind sie das ultimative Fastfood, da sie über ihre eigene praktische Verpackung verfügen. Sie ist nicht nur robust– so dass man sie leicht überall mit hinnehmen kann – sondern auch noch kompostierbar!

Chiquita Bananen sind einfach vielseitig!
Mit einer Chiquita Banane kann man einen Snack so aufpeppen, dass Kinder ihn immer mögen. Für ein Frühstück auf die Schnelle ist ein Vollkornbrot mit Erdnussbutter und einer aufgeschnittenen Banane eine süße, aber gesunde Abwechslung. Eine Chiquita Banane mit Mandelmus ist auch ein köstlicher Snack im Rahmen der Whole30-Diät. Es gibt einige tolle Rezepte, mit denen Sie Bananen in Ihre tägliche Ernährung einbauen können: Kinder lieben das gesunde und süße Bananen-Himbeer-Smoothie mit Chia-Samen und der Gesunder Bananen-Karottenkuchen wird als Nachmittagssnack ganz sicher zum Hit.

Bananen können auch bei der Beauty-Routine unterstützen
Zerdrücke reife Bananen und verwende das Bananenmus als wohltuende Gesichtsmaske. Die antioxidativen Vitamine E und C und die natürliche Feuchtigkeit der Frucht beleben müde Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit.

Smoothies aus überreifen Bananen schmecken toll!
Aus überreifen Bananen mit Milch, einen Teelöffel Honig oder für Schokofans ein bis zwei Teelöffel Kakaopulver, lassen sich erstklassige Smoothies zubereiten. Ab in die Küchenmaschine und genießen – je nach der gewünschten Konsistenz des Smoothies mehr oder weniger Milch hinzugeben.

Doch Chiquita Bananen haben nicht nur den gesundheitliche Nutzen, sie schmecken auch noch lecker! Bei all diesen Vorteilen und dem tollen Geschmack ist es kein Wunder, dass so viele Leute sie lieben.