Ananas
Die Ananas (Ananas comosus) stammt ursprünglich aus dem Süden von Brasilien und Paraguay.

Ihr wissenschaftlicher Name Ananas stammt von den Tupí in Brasilien und bedeutet "stark riechende Frucht".

Nach der Banane ist sie die in Europa am häufigsten verzehrte exotische Frucht; ihren Erfolg verdankt sie vor allem ihrem Nährstoffgehalt, ihrem ganz besonderen Geschmack und ihren zahllosen Verwendungsmöglichkeiten in Cocktails und Gerichten aus aller Welt.

  • Um ein optimales Aroma zu entfalten, sollte sie bei Raumtemperatur aufbewahrt und erst nach dem Putzen und Schneiden in den Kühlschrank gegeben werden
  • Ananas von Chiquita sind das ganze Jahr über erhältlich und schmecken sowohl als Saft als auch in Stücken als Dessert wunderbar

Das richtige Schneiden der Ananas

Fertig in zwei Minuten:

15'': Büschel und Boden abschneiden
30'': Schale entfernen 
45'': Das faserige Innenstück herausschneiden
60'': In Stücke und dann in Scheiben schneiden




Energie (kcal) 49   Vitamine     Mineralstoffe (mg)  
Proteine (g) 0.5  
A (mg)
56  
Kalzium
7
Fett (g) 0.2  
C (mg)
36.2  
Eisen
0.37
Kohlenhydrate (g) 12.63        
Magnesium
14
davon Zucker 8        
Kalium
0.26
Ballaststoffe (g) 1.2        
Natrium
1
* Werte pro 100g Frucht